Berliner Immobilienkongress 2017

2. Berliner Immobilien­kongress

Der Marktüberblick für Berlin. Sonderthema: Die Hotspot-Projekte im Fokus

Veranstaltungsort: dbb forum berlin, Friedrichstraße 169

Mittwoch, 29. März 2017, 9–16 Uhr
0341 211 91 11

Berliner Immobilienkongress 2017

40 Referenten, 10 Fachaussteller, 5 Fachtagungen –
Berlins Immobilienbranche so kompakt wie nie

Der Kongress bietet einen umfassenden Marktüberblick. Im Fokus stehen alle Marktsegmente: Wohnen, Gewerbe, Investment sowie weitere Top-Themen. Hinzu kommen Projektvorstellungen und Übersichten von Schwerpunktarealen des Berliner Marktes. Nach der Berliner Wahl ist es ebenso wichtig, sich mit den standortpolitischen Rahmenbedingungen der Stadt zu beschäftigen. Wie positioniert sich der neue Senat und was passiert in den Bezirken? Was erwarten die Marktteilnehmer?

Antworten gibt der 2. BERLINER IMMOBILIENKONGRESS.

Die Themen 2017 im Überblick:

  • Berlin – Wachstum gestalten
    Über die Perspektiven der Stadtentwicklung
  • Wohnen
    Die Mieten steigen, Wohnraum wird knapp – Wohin entwickelt sich der Markt? Geht der Investment-Boom weiter?
  • Gewerbeimmobilien
    Office & Retail | Invest
  • Immobilien Spezial
    Temporäres Wohnen | Vertrieb | Sozialimmobilie | Finanzierung
  • Arbeitswelten 4.0
    designfunktion präsentiert: Wirksame Büros
  • Die HotSpots im Fokus:
    Alexanderplatz, Europacity,City West, Adlershof

 

Es erwarten Sie

  • 400 Experten und 40 Referenten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung.
  • 5 Fachtagungen, auf denen alle zentralen Fragen des Immobilienmarktes diskutiert werden.
  • 10 Fachausstellungen, die über neue Immobilientrends und -angebote informieren.
Informationshotline:
0341 211 91 11